Bei Big Bait gibt es insgesamt 19 Schiffe, die Krabben fangen können (Premiumschiffe inbegriffen). Auf dieser Seite stellen wir sie dir vor.

 

Cutie

Werftstufe: 3
Beschreibung: Mit seinen speziellen Grundschleppnetzen ist die Cutie ein guter Einstieg in die Krabbenfischerei.

Kodiak

Werftstufe: 5
Beschreibung: Die Kodiak ist ein schneller 2-Master, der auch den stärksten Wetterwidrigkeiten standhält.

 

 

AHOI

Werftstufe: 5
Beschreibung: Ausgestattet mit Baumkurren und einer 2-Mann-Kabine zählt die AHOI zu den kleineren Luxuskuttern.

 

Andrea Gail

Werftstufe: 7
Beschreibung: Die große Schwester der Cutie, die Andrea Gail. Sie weist eine enorme Lagerkapazität für ihre Größe auf.

 

Northwestern

Werftstufe: 9
Beschreibung: Der Archetyp der Northwestern schippert bereits seit dem 17. Jhd. über die Meere und fängt Krabben aller Art.

 

H2O

Werftstufe: 11
Beschreibung: Einfach und ohne großen Schnick-Schnack. Die H2O konzentriert sich auf ihre Aufgaben und das mit Bravour.

 

Paradox

Werftstufe: 11
Beschreibung: Das Design der Paradox ist inspiriert von Luftschiffen und Zukunftsvisionären.

 

Blue Balloon

Werftstufe: 13
Beschreibung: Die Blue Balloon ist ein multifunktionales Schiff, welches zum Einsatz in schmalen und flachen Gewässern bestimmt ist.

 

Seabrooke

Werftstufe: 15
Beschreibung: Der schlanke Verdrängerrumpf der Seabrooke ermöglicht das Erreichen von Spitzengeschwindigkeiten.

 

Midlife Crisis

Werftstufe: 15
Beschreibung: Die Konstruktion der Midlife Crisis ist auf starken Seegang und lange Fahrten ausgelegt.

 

Wizard

Werftstufe: 17
Beschreibung: Die besondere Rumpfform der Wizard macht sie zu einem sehr flexiblen Fischkutter für mitteltiefe Gewässer.

 

Jurassic Ark

Werftstufe: 19
Beschreibung: Die Ingenieure der Jurassic Ark haben sich während ihrer Planung von dem Design der Olympic-Klasse inspirieren lassen.

 

Space Baby

Werftstufe: 20
Beschreibung: Der Großtrawler Space Baby entstammt einer traditionsreichen Baureihe deutscher Schiffe.

 

Galley

Werftstufe: 21
Beschreibung: Der Komfort der Galley kommt einer Hochseeyacht gleich.

 

Fisherman’s Friend

Werftstufe: 23
Beschreibung: Die Fisherman’s Friend ist mit umfangreichen Verarbeitungs- und Konservierungsanlagen ausgestattet.

 

Neptun

Werftstufe: 26
Beschreibung: Der kleine Bruder der Poseidon, die Neptun. Genau wie beim Bruder trotzt die Neptun jeden Sturm.

 

North Star

Werftstufe: 27
Beschreibung: Die North Star hat ihren Namen erhalten, weil diese besonders in kalten Regionen eingesetzt wird.

 

Discovery

Werftstufe: 32
Beschreibung: Obwohl die Discovery eine beachtliche Größe besitzt kann man mit ihr schnelle Wendemanöver ausführen.

 

Poseidon

Werftstufe: 33
Beschreibung: Die Poseidon wird auch der König der Meere genannt, selbst ein großer Sturm ist für diesen Koloss kein Problem.