Einführung


Es wird auch dieses Jahr wieder gruselig beim Soldatenspiel. Zwar laufen bei dir am Standort regelmäßig komische Gestalten durch die Gegend, in der kommenden Woche wirst du allerdings vermehrt gruselige und teilweise abstoßende Wesen und Kreaturen antreffen.  Dein Vorgesetzter hat zwar die Kriegsgräbersammlung als Schwerpunkt in den Dienstplan aufgenommen, in Wirklichkeit begibst du dich auf die Jagd nach Süßem! Auch den einen oder anderen gruseligen Kürbis, furchtbar lebendigen Untoten oder tollwütigen Werwolf wirst du antreffen und aus dem Weg räumen!

Ablauf des Events


Während des fünftägigen Halloween-Events kriegst du jeden Tag ab 9 Uhr eine neue Tageskarte präsentiert. Dort musst du zehn Kürbisse in der korrekten Reihenfolge anklicken, um den jeweiligen Tagesboss freizuschalten. Durch die verschiedenen Aufgaben erhaltet ihr Kürbisse als Währung, die du auf dem Kürbismarkt in der zDV-Stelle einlösen kannst. Du kannst dir Kürbisse ebenfalls bei folgenden Tätigkeiten verdienen:

  • beim Erfüllen der täglichen Halloween-Aufgaben (Tageskarten)
  • Spuksäcke beim Halloween-Dienst (Süßes sonst gibt’s Saures)
  • auf Missionen
  • bei Gefechten
  • du kannst 5 ZDV gegen 5 Kürbisse tauschen

Süßes sonst gibt’s Saures


spukdienst

Abseits vom regulären Soldatenalltag, bietet dir das OFK die Möglichkeit, über den stündlichen Dienst „Süßes sonst gibt’s Saures“ Spuksäcke dazuzuverdienen und damit dein Kürbiskonto weiter anschwellen zu lassen. Die Spuksäcke enthalten 1 bis 5 Kürbisse und können zusätzlich noch bis zu drei Bonusgegenstände abwerfen (Booster, Permas und zDV). Mit etwas Glück enthält der Beutel sogar 50 Extrapatronen. Dieser Dienst ist auch über die Soldatenspiel-App durchführbar.

 

Tageskarten


eventkarte

Mit Beginn des Events wird jeden Tag um 9 Uhr eine neue Eventkarte für dich freigeschaltet. Finde alle zehn Kürbisse, um den jeweiligen Tagesboss freizuschalten. Die Tageskarten samt Tagesbosse sind nicht aufrufbar über Soldatenspiel-App und müssen über einen regulären Webbrowser gespielt werden.

Beachte jedoch, dass die Kürbisse in der korrekten Reihenfolge angeklickt werden müssen. Es ist also zeitgleich immer nur ein Kürbis aktiv, den kannst du daran erkennen, dass er aufleuchtet, wenn du mit dem Mauszeiger über ihn fährst.

 

Tagesbosse


Jeden Tag stellt sich dir am Ende einer Eventkarte eine neue Herausforderung in Form eines Endbosses. der entweder mit Wut oder Ausdauer bekämpft werden muss. Damit du optimal vorbereitet bist, haben wir die hier die verschiedenen Bosse in richtigen Reihenfolge aufgelistet.

1 2 3 4 5

Kürbismarkt


kuerbismarkt

Den Kürbismarkt findest du in der zDV-Stelle deines Vertrauens und bietet dir die Möglichkeit, deine hart verdienten Kürbisse gegen das Halloween-Set, Booster oder Erfahrung/Credits einzutauschen. Du kannst die Kürbisse bis zu 24 Stunden nach dem offiziellen Ende des Events eintauschen. Danach verfallen diese und können nicht im nächsten Jahr genutzt werden.

Halloween-Set (zeitlich begrenzt)
Augensuppe – Erhöht deinen Schaden, Rüstung und Lebenspunkte für 10 Stunden um 30%.
Slimer – Erhöht deine Erfahrung bei Missionen für 24 Stunden um 75%.
Grabsteinkeks – Erhöht den Verdienst bei Missionen und Diensten für 24 Stunden um 75%.

Orden


0117_smallErarbeite dir Kürbisse durch das Halloween-Event und verdiene dir den Kürbiskopf 2016-Orden in 10 möglichen Stufen.